Spargelpizza mit Ziegenkäse, Feigen und Serrano

Auch wenn wir das Kochen lieben, wir haben nicht immer Zeit, die richtige Zutat steht nicht im Kühlschrank und die Läden haben zu oder manchmal fehlt uns auch einfach die Lust. Geht’s Euch nicht auch manchmal so? Ambitioniert hin oder her. Dann könnten wir es uns ganz einfach machen, die Küche geschlossen lassen und stattdessen zum Telefonhörer greifen. Irgendeine Pizzeria wird unseren Anruf sicherlich erwarten.

Wir könnten aber auch auf Zutaten zurückgreifen, die wir eigentlich immer im Hause haben und aus dem „ganz einfach“ wird ganz schnell eine „einfach leckere“ Pizza ganz nach unserem Geschmack.

So geschehen neulich bei herrlichem Wetter. Uns war einfach nicht nach heißer Küche zumute, also musste was her, bei dem wir nicht lange am Herd stehen müssen. Bei dieser Blitzpizza blieb der Herd sogar ganz aus. Und der Backofen kommt ja auch ganz gut ohne uns zu recht. Die Spargelpizza braucht lediglich knappe 10 Minuten Vorbereitungszeit, den Rest kann man dann im Garten, auf dem Balkon oder mit Tetris spielen verbringen.


 

Und so geht sie, die Blitzpizza:

Spargelpizza mit Ziegenkäse, Feigen und Serrano

Für ein Backblech*

Ihr braucht:

5 Stangen grünen Spargel (je nach Laune mehr oder weniger)
Ziegenkäserolle
getrocknete Feigen
Serranoschinken
Pizzateig
Knoblauch
Olivenöl
Ajvar
Meersalz

1. Aus Olivenöl, Knoblauch und etwas Meersalz fixe eine Grundierung für den Pizzateig anrühren

2. Den Pizzateig ausrollen. Wir wollen ja eine Blitzpizza, also gibt es dieses Mal auch den fertigen Teig. Das Oliven-Knoblauch-Gemisch darauf verteilen. Großzügig Ajvar darüber verteilen. Das ersetzt die übliche Tomatensauce.

3. Den Spargel, Ziegenkäse und die Feigen verteilen. Etwas Meersalz drüber und ab in den Ofen. In diesem Fall nach Packungsanleitung im Ofen backen.

4. Sobald die Pizza fertig ist: raus aus dem Ofen und den Schinken darauf verteilen. Alles ganz rustikal, hier muss keiner einen Schönheitswettbewerb gewinnen.

Und das war es schon.

 

/sie

 

 

0 comments on “Spargelpizza mit Ziegenkäse, Feigen und SerranoAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.