Chicken Wings BBQ Style

20. Mai 2018
Chicken Wings BBQ Style

Es gibt Momente im Leben, die wie geschaffen sind um nach Zitrone riechende Frischetücher zu benutzen. Nach dem Verzehr dieser sensationellen Chicken Wings ist so ein Moment. Man hat also auf herrlich mittelalterliche Weise die Chicken Wings abgenagt und versucht nun verzweifelt mit seinen BBQ-Fingern eines dieser – nach Zitrone riechenden – Frischetücher aus seiner engen Verpackung zu befreien ohne es schon vor seiner eigentlichen Bestimmung komplett zu ruinieren.

Aber zurück zu dem wirklich Wichtigen: Am besten werden die Wings von Knoblauchbrot oder Baguette begleitet – wer mag: Salat ist dann die weniger kalorienhaltigere Variante. Mehr ist gar nicht nötig. Also ran an die Kohlen und feuert was das Zeug hält. Besorgt Euch Frischetücher, Kernseife und eine Nagelbürste. Ach so, und natürlich Checken Wings, Gewürze und eine BBQ-Sauce nach Eurer Wahl.

Chicken Wings BBQ Style

Grillt es nach, es lohnt sich! Es ist simpel und schnell in der Zubereitung. Man selbst und auch der Grill sehen danach zwar dementsprechend aus. Aber: wo gehobelt wird, fallen eben Späne.

Chicken Wings BBQ Style

Chicken Wings BBQ Style


Was Du für die Zubereitung benötigst:

CHICKEN WINGS BBQ STYLE

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
By Ben Serves: 2-3
Prep Time: 30 Minuten Cooking Time: 40 Minuten

Ingredients

  • Chicken Wings – ein gutes Kilo, in der Hälfte geteilt
  • Olivenöl – zum Marinieren
  • Salz + Pfeffer
  • Chilliflocken
  • Paprikapulver süss
  • BBQ Sauce – Geschmack nach Wahl, ca. 250ml

Instructions

1

Die geteilten Hühnerflügel mit Olivenöl mischen.

2

Salz, Pfeffer, Chiliflocken und Paprika darauf verteilen.

3

Die Menge der Gewürze richtet sich nach den eigenen Geschmäckern.

4

Alles gut miteinander vermischen.

5

Den Grill auf ca. 230-250 Grad einregeln.

6

Die Chicken Wings direkt angrillen, dies dauert je Seite ca. 5 Minuten. Sind sie leicht goldbraun reicht es schon völlig aus.

7

Chicken Wings in eine Schüssel umfüllen, mit der BBQ Sauce übergießen und ordentlich vermischen.

8

Nun einen indirekten Bereich im Grill schaffen, den Grill auf ca. 200 Grad einregeln.

9

Die Chicken Wings in den indirekten Bereich für ca. 12-15 Minuten geben.

10

Nach dieser Zeit die Wings erneut mit etwas BBQ Sauce einpinseln und nochmals ca. 12-15 Minuten ziehen lassen. Fertig.

11

Schaut ab und an mal nach den Flügeln, wird die BBQ Sauce zu dunkel ist die Hitze zu hoch.

Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.