Chicken Wings BBQ Style

Chicken Wings BBQ Style

Skip to recipe

Es gibt Momente im Leben, die wie geschaffen sind um nach Zitrone riechende Frischetücher zu benutzen. Nach dem Verzehr dieser sensationellen Chicken Wings ist so ein Moment. Man hat also auf herrlich mittelalterliche Weise die Chicken Wings abgenagt und versucht nun verzweifelt mit seinen BBQ-Fingern eines dieser – nach Zitrone riechenden – Frischetücher aus seiner engen Verpackung zu befreien ohne es schon vor seiner eigentlichen Bestimmung komplett zu ruinieren.

Aber zurück zu dem wirklich Wichtigen: Am besten werden die Wings von Knoblauchbrot oder Baguette begleitet – wer mag: Salat ist dann die weniger kalorienhaltigere Variante. Mehr ist gar nicht nötig. Also ran an die Kohlen und feuert was das Zeug hält. Besorgt Euch Frischetücher, Kernseife und eine Nagelbürste. Ach so, und natürlich Checken Wings, Gewürze und eine BBQ-Sauce nach Eurer Wahl.

Chicken Wings BBQ Style

Grillt es nach, es lohnt sich! Es ist simpel und schnell in der Zubereitung. Man selbst und auch der Grill sehen danach zwar dementsprechend aus. Aber: wo gehobelt wird, fallen eben Späne.

TOOLS, DIE WIR FÜR DIE ZUBEREITUNG BENUTZT HABEN:

 

Chicken Wings BBQ Style

Chicken Wings BBQ Style

0 comments on “Chicken Wings BBQ StyleAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.